Archiv der Kategorie: Wochengedanke

Jetzt ist es an der Zeit…

Und irgendwann
wird das Schicksal an deiner
Tür klopfen und sagen:
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Der Weg zum Glück…

Willst du den Weg zur Freude gehen?
Dann zieh dir die Schuhe des Vertrauens an.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Nicht alles zulassen…

Du musst nicht
lernen mehr
auszuhalten,
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Das Leben ist wie ein Fahrrad…

Das Leben ist wie ein Fahrrad.
Man muss in Bewegung bleiben,
um die Balance zu halten.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Dalai-Lama

Der Dalai-Lama wurde gefragt, was ihm am meisten überrascht.
Er sagte: der Mensch, denn er opfert seine Gesundheit, um Geld zu verdienen.
Dann opfert er sein Geld, um seine Gesundheit wiederzuerlangen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Paul Watzlawick

Wer zu sich selbst finden will,
darf andere nicht nach dem Weg fragen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Entspannung

Nach jeder Anspannung braucht es eine Entspannung, aber wie leicht übersehen
wir dies in der Hektik des Alltags. Die folgende Geschichte macht darauf
aufmerksam, welchen Wert das Entspannen hat:
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Zwei Mönche…

Zwei Mönche gingen eine Straße entlang und kamen an einen
Fluss. Am Ufer stand eine schöne junge Frau, die nicht wagte,
den Fluss allein zu überqueren.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Aktennotiz

Wer es sich in den Schubladen
häuslich einrichtet,
in die er gesteckt wurde,
hat sich selbst schon zu den Akten gelegt.

Lebendig bleiben heißt,
immer für eine Überraschung gut zu sein,
anderen gegenüber wie sich selbst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert

Sei mutig

Sei mutig
Sei mutig und sei ehrlich,
vor allem zu dir selbst.
Laufe nicht zu sehr der Sicherheit hinterher,
suche lieber den Sinn deines Seins,
sonst vergehen die Tage, deine Monate und Jahre unerfüllt,
und du wirst sterben, ohne wirklich gelebt zu haben.
Hans Kruppa
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochengedanke | Kommentare deaktiviert